22.05.2017

Kozhikode – Kappad Beach

6.00 Uhr morgens klingelte der Wecker, gut das wir schon ca. eine Stunde wach im Zug gesessen sind und den Sonnenaufgang per Zugfenster genießen könnten. Irgendwie ist alles Grüner hier in Kerala und man sieht, dass es in der Nacht geregnet hat. Ca. um 7.00 Uhr fuhr der Zug in der Railwaystadion Kozhikode (Calicut) ein. Ohne Gedränge raus aus dem Zug. Am Bahnhof noch schnell Frühstück und dann mit der Riksha zur Busstadion. Hier haben wir unsere Rucksäcke im Cloakroom gelassen und haben die Zeit bis zur Öffnung der Medicalstores bei einem Fruitjuice verbracht. Leider haben wir unseren Impfstoff nicht in den Stores gefunden! Unsere zweite Tollwutimpfung stand ja an. Hilfsbereit wie die Menschen in Indien sind, haben wir einen Namen eines Spitales bekommen und so machten wir uns per Bus ins Medical College Hospital auf. Schon der italienische Weltentdecker Marco Polo pries die Schönheit von Calicut und das konnten wir auch auf dieser Fahrt feststellen. Heute bittet das Juwel von Malabar eine Mischung aus alten Tempeln, Moscheen, Kirchen, Märkten und Einkaufsstraßen. Herz der Stadt ist der Mananchira Square, einst der riesige Innenhof eines Palastes. Im Hospital angekommen, führte uns ein hilfsbereiter Security direkt zum Primar und dieser verwies uns zu einer Ärztin. Etwas Papiergramm und nach einer Stunde hatten wir unsere Impfung. Perfekt gelaufen in diesem riesigen Hospital unter hunderten Indern. Nach diesem Ausflug ins Hospital nahmen wir unseren Bus zu unserem nächsten Ziel. Kappad Beach! Am 20.05.1498 also vor fast genau 519 Jahren hat hier Vasco da Gama seinen Fuß auf indischen Boden gesetzt. Mit der Riksha zum Strand und eine Zusatzrunde bis wir unser Zimmer gefunden haben. Im Liberty Home Stay fanden wir eine wunderschöne Unterkunft (Süßwasserdusche - Yes) und im nahen Resort aßen wir zu Abend. Um 17 Uhr sind wir beide schon tief und fest geschlafen. Ja, die Zugfahrt hat ihre Spuren hinterlassen.

 


Standort bzw. Reiseroute

Zeitangaben entsprechen nicht Indienzeit !!!


Impressionen

Kommentar schreiben

Kommentare: 0